Symposium „Der Neue Mensch – Die Neue Erde“ am 25. Oktober 2014 in Mannheim

Die Menschheit erlebt in dieser Zeit den Höhepunkt ihres langen und erfahrungsreichen Entwicklungsweges hin zum wahren Menschsein. Dabei ist es nicht nur wichtig, durch die eigene Heilwerdung und Transformation in das Bewusstsein des „Neuen Menschen“ zu erwachen, sondern auch unseren Platz auf der „Neuen Erde“ zu finden und die neue Gesellschaft mit zu gestalten.

Das Symposium hat zum Ziel, all diese Aspekte miteinander zu verbinden. Neben Vorträgen, Meditationen und Energiearbeit bietet sich zudem genug Raum für gemeinsamen Austausch und kennen lernen.

Die Veranstaltung findet nur am Samstag, 25.10. statt. Für jene, die sich noch einmal treffen möchten, ist am Tag danach ein Ausflug auf den Heiligenberg bei Heidelberg geplant. Dies ist ein bekannter Kraftort in der Region, an dem wir uns mit der Natur verbinden und die Energien des Vortags verankern möchten. Bei diesem offenen Treffen ohne festes Programm kann jeder teilnehmen, auch wenn er am Vortag auf dem Symposium nicht dabei gewesen ist.

Herzliche Grüße,

Stefan Andromis Herbert

Ort: Bürgerhaus Neckarstadt-West, Lutherstraße 15-17, 68169 Mannheim
Datum: Sonnabend, 25. Oktober von  10:00 – 19:00 Uhr Vorträge, Meditationen, Energiearbeit
Sonntag, 26. Oktober ab 11:00 Uhr offenes Treffen auf dem Heiligenberg
Mehr Informationen unter: www.neuermensch-neueerde.de

Logo_NeuerMenschNeueErde

Print Friendly

Kommentare sind nicht mehr zugelassen.